Entwicklungsingenieur / Techniker (m/w/d) Mechanische Konstruktion

  • Berufserfahrung (Senior Level)
  • Forschung, Entwicklung, Lehre
scheme image

Weltweit gehören über 70 Brandschutzunternehmen mit rund 9.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von zuletzt 1,7 Milliarden Euro zur Minimax Viking Gruppe. Damit zählt der Konzern zu den größten Brandschutzunternehmen der Welt. Alle Unternehmen der Gruppe befassen sich mit sämtlichen Facetten des Brandschutzes und sind in den Geschäftsfeldern Produktvertrieb, Anlagenbau & Service sowie Mobilem Brandschutz tätig. Das Technologieportfolio des Konzerns reicht von elektronischer Brandmelde- und Löschsteuertechnik über Wasser-, Schaum- und Gas-Löschsysteme bis hin zu mobilen Feuerlöschgeräten.

Für das globale Research & Development-Team der Minimax Viking Gruppe in der Konzernzentrale Bad Oldesloe in Schleswig-Holstein suchen wir Sie, um unsere Unternehmensgruppe mit neuen Ideen und technischer Kompetenz voranzubringen.

Ihre Aufgaben:

  • Neu- und Änderungskonstruktion von mechanischen und elektro-mechanischen Komponenten und Baugruppen
  • Erstellen von CAD-Modellen und Zeichnungsableitungen
  • Anlegen von Artikelnummern und Stücklisten sowie Erstellen von Baugruppenstrukturen
  • Mitarbeit bei der Dokumentation, FMEA und Stammdatenpflege

Ihr Profil:

  • Ingenieur bzw. Techniker Fachrichtung Maschinenbau o. Ä., idealerweise mit Erfahrung in den Bereichen Metallverarbeitung (Dreh/ Fräs- und Biegetechnik), Aluminium-Druckguss sowie Kunststoff- und Spritzguss
  • Kenntnisse in der Konstruktion von Gehäusen für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen vorteilhaft
  • Sicherer Umgang mit MS Office und CAD, möglichst SolidWorks, sowie idealerweise (erste) Berührungspunkte mit einem PDM-System und SAP
  • Gute Englischkenntnisse (Wort / Schrift)

Was wir bieten:

  • Individuelle Einarbeitung sowie umfangreiche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem wachsenden, internationalen Unternehmen
  • Leistungsgerechte Vergütung und attraktive Sozialleistungen eines globalen Unternehmens
  • Gute Verkehrsanbindung sowie HVV-Jobticket für Pendler
  • Herausfordernde und innovative Projekte im Bereich der R&D
  • Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf durch flexible und mobile Arbeitszeitmodelle

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular und richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an Magdalena Rensing.

Minimax Viking Research & Development GmbH | c/o Minimax GmbH | Industriestrasse 10/12 | 23843 Bad Oldesloe

Mehr unter www.minimax-viking.com