logo

SPS- / Roboter-Programmierer / Automatisierungstechniker (m/w/d)

  • MV Pipe Technologies GmbH
  • Wittenberge
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Berufserfahrung
  • Vollzeit
scheme image

Ein Job, der Leben und Werte schützt? Den finden Sie bei uns! Minimax – und damit MV Pipe Technologies – gehört zu den Marktführern im Brandschutz und steht in der Branche weltweit für innovative Technologien und exzellente Forschung. Als SPS- / Roboter-Programmierer / Automatisierungstechniker (m/w/d) sind Sie für die Betreuung unser automatisierten Produktionsanlagen und Maschinen zuständig. Zusammen mit Ihren Teamkollegen (m/w/d) an unseren Standort Wittenberge sorgen Sie dafür, dass im Ernstfall passiert, was im Ernstfall unserer Meinung nach immer passieren sollte: nichts. Arbeiten Sie gemeinsam mit uns an einer sichereren Welt. Jetzt durchstarten!

Ihr Job als SPS- / Roboter-Programmierer / Automatisierungstechniker (m/w/d):

  • Die steuerungstechnische Betreuung der automatisierten Produktionsanlagen, Maschinen und Roboter gehört zu Ihren Hauptaufgaben.
  • Sie pflegen, erweitern und optimieren dabei die Anlagensoftware hinsichtlich Visualisierung, Kommunikation mit dem übergeordneten MES-System, SPS-Steuerungen, bildverarbeitende Sensortechnik sowie der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik für elektrische, hydraulische und pneumatische Komponenten.
  • Sie sind für die aktive Störungserkennung und Unterstützung der Instandhaltung bei der Störungsbeseitigung zuständig.
  • Sie unterstützen bei der Einweisung und Schulung von Maschinen- und Anlagenführern inkl. der Erstellung der dazu erforderlichen Unterlagen.

Das bringen Sie mit:

  • Abschluss als staatlich geprüfter Techniker Automatisierungstechnik oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik/Automation bzw. eine vergleichbare Ausbildung
  • Langjährige Anwenderkenntnisse in automatisierten Produktionsprozessen
  • Langjährige Erfahrung in den Bereichen PC, SPS, Roboterprogrammierung
  • Mehrjährige Erfahrung im Umgang mit den folgenden Systemen und Steuerungen wie Siemens-ET/S7, TIA Portal, SEW Motion Studio, SCADA oder mit Programmiersprachen wie STL, SCL, LAD, FBD, VB
  • Kenntnisse in den Bereichen Mess-, Steuer- und Regelungstechnik (Elektrik/Hydraulik/Pneumatik) sowie in der allgemeinen und bildverarbeitenden Sensortechnik sind wünschenswert
Eigeninitiative und Zuverlässigkeit sind in diesem Job das A und O. Wenn Sie außerdem gern strukturiert und sorgfältig arbeiten, Kommunikationsstärke und gute Deutsch- und Englischkenntnisse im Gepäck haben und ein Teamplayer sind, dann schauen Sie sich an, was Minimax zu bieten hat!

Darauf können Sie zählen:

  • Wir bereiten Sie auf Ihren neuen Job vor – durch interne Schulungen sowie Entwicklungsmöglichkeiten – z. B. dank der Minimax Viking Akademie.
  • Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung und attraktive Sozialleistungen eines krisensicheren Großunternehmens – z. B. Zuschläge, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Sonderzahlungen, Sonderurlaub, Bezuschussung zur betrieblichen Altersvorsorge und vieles mehr.
  • Sie arbeiten bei einem Spitzenunternehmen der Branche – mit einem festen Team und einem hochmodernen Werk mit der neuesten Maschinengeneration.
  • Wir fördern Ihre Gesundheit – z. B. durch einen IAS-Betriebsarzt, unser Gesundheitsportal, Schutzimpfungen und Hygienekonzepte.
  • Lust auf Strand und Sonne? Unsere konzerneigenen Ferienwohnungen an der Ostsee stehen auch Ihnen zu vergünstigten Konditionen zur Verfügung.
Und noch so viel mehr: Werden Sie Teil eines Teams, das sich die Hände reicht, statt die Ellenbogen auszufahren. Wir setzen auf Eigenverantwortung und Kollegialität, Engagement und Innovationsgeist. Denn im Brandschutz kommt es auf jeden Einzelnen an.

Sie möchten es genau wissen?

Auf www.mit-sicherheit-minimax.de finden Sie alles rund um Minimax als Arbeitgeber, unsere Standorte, Benefits und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen – und bewerben können Sie sich dort auch. Werden Sie Teil unseres weltweiten Minimax Brandschutzteams! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Die MV Pipe Technologies GmbH ist Teil der global agierenden Minimax Viking Gruppe mit aktuell mehr als 9.500 Mitarbeitenden sowie einem Jahresumsatz von zuletzt mehr als 1,9 Milliarden Euro. Die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Bad Oldesloe ist eines der größten Brandschutzunternehmen der Welt und unterhält eigene Forschungs-, Entwicklungs- und Fertigungsstätten.

MV Pipe Technologies GmbH | Am Küpgraben 3 | 19322 Wittenberge | Deutschland | www.minimax.com

Sie haben noch Fragen? Wir helfen Ihnen gern weiter!
  • Angelina Raffaela Richiamo
  • Recruiterin
  • +49 4531 803 0